Invisible 2K Lacquer

Artikelnummer:

Lack für Rohholzeffekt

  • 2-Komponentenlack mit Rohholzoptik
  • Moderne isocyanatfreie Härter verleihen dem Produkt eine Topfzeit von 48 Stunden
  • Ultramatter Glanzgrad
  • Einfache Anwendung.
  • Rutschhemmung R10

*Das Holzmuster ist auf Eiche abgebildet

5 L

Produktinformationen

  • Beschreibung
  • Spezifikationen
  • Technisches Datenblatt
  • Sicherheitsdatenblatt

VOC:

110 g/l, Grenzwerte für den VOC-Höchstgehalt (A/e (Wb)): 130 g/l.

Dichte:

1.00-1.10 g/ml.

Haltbarkeit:

1 Jahr

Verarbeitungstemperatur:

+15-25°C bei ugf. 50% Luftfeuchte.

Ergiebigkeit:

8-10 m²/L

Farben:

Farblos - Ultramatt

Werkzeugreinigung:

Mit Wasser

Lagerung:

10-25°C. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Darf nicht erwärmt werden (z. B. Sonnenlicht). Im Winter frostfrei, im Sommer kühl lagern.

Verpackung:

5 L

Viskosität:

30-35 Sek. DIN Cup 4

Topfzeit:

Vor Gebrauch gründlich schütteln/aufrühren. Die Mischung muss innerhalb von 48 Stunden verwendet werden.

Festkörperanteil:

Ca. 33%

Mischungsverhältnis:

2% oder 100 ml auf 5 L Lack.

Zwischen den Schichten:

2-3 Stunden bei 20°C

Leichte Verarbeitung:

12 Stunden bei 20°C

Empfehlung:

Nichtbeachten der Trocknungszeiten kann zu schlechtem Anhaften und geringerer Widerstandsfähigkeit führen. Es ist einzurechnen, dass sich die Trocknungszeit mit jeder Lackschicht verlängert. Hohe Temperaturen und niedrige Luftfeuchte verkürzen die Trocknungszeit. Niedrige Temperatur und hohe Luftfeuchte verlängern die Trocknungszeit.

Durchgehärtet:

8 tage bei 20°C.

Master Invisible 2K Lacquer ist ein hochwertiger, ultramatter Bodenlack auf Wasserbasis, der entwickelt wurde, um dem Holz einen Rohholzeffekt mit entsprechender Haptik zu verleihen. Die Technologie hinterlässt eine Oberfläche, die an frisch geschliffenes Holz erinnert. Der moderne isocyanatfreie Härter verleiht dem Produkt eine Topfzeit von 48 Stunden. Der Lack ist Raumklima gekennzeichnet.

Arbeitsschritte

Instructions
Products in use
Wichtig: Sowohl Holz als auch Lack müssen eine Temperatur von mindestens 15°C, besser aber um 20°C, sowie eine umgebende Luftfeuchte von ca. 50 % haben. Der Raum sollte wegen der Trocknungszeit und der Ausdünstungen gut belüftet sein. Der letzte Schliff bis auf das rohe Holz hat mit Korn 120-150 zu erfolgen (Sandpapier oder Schleifnetz). Danach vorsichtig absaugen. Die Oberfläche muss frei sein von Schmutz, Fett, Wachs und Staub. Vor dem Auftragen von Master Invisible 2K Lacquer muss der Fußboden vollständig trocken sein.

Wir empfehlen einen Probeanstrich an einer unauffälligen Stelle um das Ergebnis beurteilen zu können.

  1. WOCA Master Invisible 2K Lacquer mit dem Lack mischen und vor Gebrauch gründlich schütteln. Lassen Sie die Mischung vor Gebrauch zehn Minuten stehen, damit der Härter aktiviert werden kann.
  2. Tragen Sie eine Schicht der Mischung mit einer Farbrolle oder einem Pinsel auf und lassen Sie den Boden 2-3 Stunden trocknen. Tragen Sie die zweite Schicht auf und lassen Sie die Oberfläche bis zum nächsten Tag trocknen. Der Boden kann nach geschliffen werden.
  3. Mit Korn 120-150 zwischenschleifen und danach gründlich staubsaugen.
  4. Tragen Sie die letzte Schicht des Master Invisible 2K Lacquer mit einem Härter auf (frisch gemischt).
Wasser und farbige Flüssigkeiten (Rotwein, Kaffee) sofort aufwischen, um Flecken zu vermeiden. Wird ein helleres Aussehen gewünscht, kann zusätzlich WOCA Invisible White Additive zuggegeben werden.